Rituale

Der Ruf nach Ritualen ist in einer schnelllebigen Zeit besonders laut.

Weil wir dadurch still werden können und zwischen all der Hektik innehalten.

Rituale sind psychologisch wichtig für den Menschen. Seien es Teezeremonien, Meditationen, Familienfeste oder gar der Gang in die Kirche.

Bei all den Dingen versuchen wir kurz das Rad der Zeit anzuhalten.

Magie ist bewusstes Tun – mit einer Absicht schicke ich einen Auftrag – einen Wunsch – in die geistige (nicht materielle) Welt. Beides zusammen: Absicht und Handlung ist das magische Ritual. 

Energie folgt der Aufmerksamkeit.

Aufmerksamkeit ist Achtsamkeit.

Achtsames Tun ist Magie.

Rituale geben der Magie Zeit & Raum.

So sei es – so ist es !

 

Und bedenke: what goes around, comes around!
Tue Gutes! Und wirke Gutes! Das ist der Grundsatz meiner Magie und meiner Arbeit.